Atelier Mal' mal Logo


 

 

 

Kunst- und Spieltherapie, Traumatherapie, psychologische Beratung


 


Startseite

Meine Angebote

Über mich

Kontakt

Impressum

 

 

 

Spieltherapie

Ursprünglich wurde die Spieltherapie für Kinder entwickelt, da diese sich besser über das Spiel mitteilen können als über die Sprache. Spielen ist für Kinder die natürliche Methode, sich ihre Welt zu erobern: im Spiel wird Erlebtes nachgestellt und somit für sich (be-)greifbarer und verständlicher gemacht, neue Verhaltensweisen werden ausprobiert und die Reaktion der Umwelt darauf getestet.

Diese Möglichkeiten des Spiels können sich aber auch Erwachsene in der Spieltherapie zu nutze machen: schwierige oder belastende Situationen können symbolhaft nachgespielt oder dargestellt werden, wodurch oft ein neuer Blick auf die Situation entsteht und andere Verhaltensweisen möglich werden. Anschließend können spielerisch verschiedene Lösungsmöglichkeiten erarbeitet werden.

 

Wenn Sie eine Spieltherapie für sich oder Ihr Kind wünschen oder Fragen dazu haben, rufen Sie mich einfach an oder schicken mir eine E-Mail.

Kontakt

 

zurück

 

©Christina Schulenburg                                                    Letzte Aktualisierung 28.08.2015